Veranstaltungen

29.03. 2019 – Zweilen Stiche im Kopfe

Freitag, 29. März 2019, 19:30 Uhr | Hörster Friedhof, Münster
Lesung, Musik und Installation: „Zuweilen Stiche im Kopfe. Der Homöopath Clemens von Bönninghausen und seine erste Patientin Annette von Droste-Hülshoff“

Veranstaltung im Rahmen des Projektes „Mit Droste im Glashaus“

Am Freitag, 29. März 2019 beginnt um 19:30 Uhr „Zuweilen Stiche im Kopfe. Der Homöopath Clemens von Bönninghausen und seine erste Patientin Annette von Droste-Hülshoff“. Die szenische Lesung mit Carolin Wirth und Carsten Bender sowie Musik von Erhard Hirt und Videoinstallation von Prof. Norbert Nowotsch (Schattenwald von Christoph Otto Hetzel) beginnt auf dem Hörster Friedhof zwischen Piusallee, Bohlweg und Karlstraße, unweit des Sandsteindenkmals von Bönninghausens.

 

Freitag, 26. April –  Sonntag, 2. Juni 2019, Baumberger-Sandstein-Museum Havixbeck

Mit Droste im Glashaus II

Das Projekt „Mit Droste im Glashaus“ zieht weiter mit Austellung, Konzerten, Lesungen und weiteren Verantaltungen  ins Havixbecker Sandsteinmuseum.

 

 

 

2

Künstler